Select another country or region to view content for your location.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.

Funksteckdosen mit Fernbedienung

Installation in weniger als 5 Minuten

Elektrogeräte per Funkstecker fernzusteuern, ist nicht nur etwas für Technik-Profis. Sämtliche brennenstuhl® Funksteckdosen mit Fernbedienung lassen sich in wenigen Minuten installieren und in Betrieb nehmen. Dafür sind keine technischen Fachkenntnisse nötig. 

Abgesehen von den RCS Comfort Sets sind alle unsere Funkschalt-Sets selbstlernend, was bedeutet bei der Einrichtung muss kein Systemcode per Hand programmiert oder synchronisiert werden – die Geräte erledigen dies ganz allein. Um Störungen auszuschließen, stehen für die Fernbedienungen mehr als 16 Millionen zufällig gewählte Codierungen zur Verfügung. So wird sichergestellt, dass der Nachbar das gleiche Set nutzen kann, ohne versehentlich die falschen Geräte mit zusteuern.

Funksteckdosen mit Fernbedienung einrichten: So einfach geht’s

1. Setzen Sie die mitgelieferten Batterien mit richtiger Polung in die Fernbedienung ein.

Batterien einsetzen

2. Den Funkstecker in die gewünschte Wandsteckdose einstecken.

Funkstecker einsetzen

3. Drücken Sie die Taste an der Funksteckdose für ca. drei Sekunden, um den Lernmodus zu starten. Die Funktionsleuchte blinkt nun für etwa 30 Sekunden.

Lernmodus einschalten

4. Drücken Sie während des Blinkens die ON-Taste (A, B, C oder D) der Fernbedienung, die der Funksteckdose zugeordnet werden soll. Wenn die Leuchte am Stecker dauerhaft leuchtet, ist der Lernvorgang abgeschlossen.

Lernvorgang nutzen

5. Jetzt können die gewünschte Geräte an die Funksteckdose angeschlossen werden, um diese bequem per Fernbedienung ein- und auszuschalten. Die Funktionsleuchte am Stecker signalisiert dabei immer den Schaltzustand.

Per Fernbedienung ein- und ausschalten

Auch bei Stromunterbrechung keine Neuinstallation der Funksteckdosen nötig

Die gewählte Tastenzuordnung bleibt übrigens dauerhaft gespeichert, auch wenn die Funksteckdose nicht an das Stromnetz angeschlossen ist. Falls der Strom einmal ausfällt oder du ein Gerät samt Funkstecker an eine andere Wandsteckdose umziehen willst, bleibt dir so eine erneute Synchronisation mit der Fernbedienung erspart.

Entdecken Sie hier detaillierte Produktinformationen zu den brennenstuhl® Funkschalt-Sets.