Select another country or region to view content for your location.

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die richtigen Inhalte für Ihre Sprache und Geräte anzuzeigen (Notwendig), für Sie ausgewählte Inhalte zu präsentieren (Präferenzen), die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren (Statistiken) und Ihnen auch auf anderen Websites unsere besten Sonderangebote unterbreiten zu dürfen (Marketing).

Mit Klick auf „AKZEPTIEREN“ willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit in der Fußzeile unter "Cookie-Einstellungen" ändern oder widerrufen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Cookies sind für die Funktionalität unserer Website erforderlich und können nicht deaktiviert werden (z.B. SessionCookies).

Diese Cookies ermöglichen es unter anderem, Ihnen Ihre zuvor angesehenen Artikel anzuzeigen und ähnliche Artikel zu empfehlen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung und der des jeweiligen Anbieters.

Diese Cookies benötigen wir, um Ihnen z. B. auf anderen Websites unsere Werbung anzuzeigen. Deaktivieren Sie sie, wird Ihnen stattdessen andere Werbung angezeigt. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung und der des jeweiligen Anbieters.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Stromverbrauch senken & sparen mit Mehrfachsteckdosen

Schnell Strom sparen mit der richtigen Steckdosenleiste

Einfache Tipps, um mit Steckdosenleisten Strom sparen zu können

Wer auf den Standby-Modus seiner Elektrogeräte verzichtet, der spart letzten Endes bares Geld. Vor allem in Zeiten wie aktuell, wo die Strompreise auf einem Rekordhoch stehen. Der Bereitschaftsmodus bzw. Standby sorgt für unnötigen Stromverbrauch und zusätzliche Energiekosten.

Generell empfiehlt es sich, alle Elektrogeräte vom Stromnetz zu trennen, wenn sie nicht benutzt werden. Der Laptop zum Beispiel muss nicht Tag und Nacht angeschlossen sein, wenn der Akku eigentlich geladen ist. Das Ladegerät für Smartphone oder elektrische Zahnbürste muss nicht Non-Stop in der Steckdose stecken. Viele Geräte können auch erst dann eingesteckt werden, wenn sie benutzt werden. Elektrogeräte werden in der Regel ja nicht dauerhaft aktiv genutzt.

Also warum nicht mit einem Handgriff mehrere Elektrogeräte komplett vom Netz trennen und den unnötigen Stromverbrauch reduzieren? Einfach und schnell geht das mit einer Steckdosenleiste mit Schalter!

Steckdosenleisten mit Schalter zum Strom sparen einsetzen

Eine Steckdosenleiste mit Schalter vereinfacht es, mit nur einem Handgriff, Geräte zuverlässig und komplett vom Stromnetz zu trennen. Mit Betätigen des Schalters sind alle mehrfach angeschlossenen Geräte vom Stromnetz getrennt. So weit, so simpel.

Bei der Auswahl der Steckdosenleiste mit Schalter lohnt es sich außerdem den Typ des Schalters zu vergleichen. Die meisten brennenstuhl® Steckdosenleisten mit Schalter haben einen sogenannten zweipoligen Schalter. Nur ein 2-poliger Schalter trennt oder verbindet die spannungsführenden Litzen komplett. Dadurch ist die Unterbrechung der Stromzufuhr sichergestellt. 

Tipp: Nur ein zweipoliger Geräteschalter unterbricht den Stromkreislauf verlässlich und spart somit jede Menge Energiekosten ein. Auch die Steckdosenleiste selbst verbraucht dann keinen Strom.

Tipp: Beleuchtete Schalter wie bei brennenstuhl® Steckdosenleisten erleichtern es, den Status der Stromzufuhr mit einem Blick zu erkennen.

Weitere Tipps zum Stromsparen durch Steckdosenleisten mit Schalter gibt es in der brennenstuhl® Themenwelt. 

Zweipolig schaltbare Steckdosenleiste zum Stromsparen verwenden

Besonders praktisch bei den folgenden Mehrfachsteckern mit 2-poligem Schalter ist der Einsatz mehrerer Schalter, sodass Geräte auch unabhängiger vom Netz getrennt werden können. Besonders praktisch ist die einzeln schaltbare Steckdosenleiste mit Hauptschalter - entweder wird die Stromzufuhr einzelner Steckdosen oder aller gemeinsam per Hauptschalter geregelt.