Per App die Gartenbeleuchtung schalten

Primera-Line: Per App die Gartenbeleuchtung steuern

Das Primera-Line Funkschalt-Set bietet noch mehr Komfort und einen perfekten Einstieg für Home Automation-Begeisterte: Die Codierung ist komplett selbstlernend und zusammen mit dem Gateway GWY 433 auch per Smartphone steuerbar. Unser Produkttester Axel (33, Technischer Zeichner) hat das Funkschalt-Set in Kombination mit der SteckerPRO App getestet und steuert nun von unterwegs seine Terrassenbeleuchtung:

Vor kurzem habe ich auf meiner Dachterrasse eine neue Beleuchtung mit verschiedenen Design-Strahlern installiert. Das Ergebnis ist großartig. Das einzige, was ich noch brauchte, war eine schlaue Lösung, um das Lichtszenario mit einem Knopfdruck – oder besser noch mit einem Fingertipp – zum Leuchten zu bringen. Mit dem Funkschalt-Set der Primera-Line, dem Gateway und der SteckerPro App gelingt das perfekt! Die Schaltsteckdosen sind auch für den Außenbereich geeignet, das Gateway wird einfach an den Router angeschlossen und die App ist innerhalb weniger Minuten installiert und eingerichtet – einfacher geht es kaum.

Der Lieferumfang

Funksteckdosen-Set auspacken
 

Das Primera-Line Funkschalt-Set bietet eine gute Grundausrüstung für den ersten Schritt in Richtung Home Automation: Es enthält eine Fernbedienung (samt Batterie A23) für vier Kanäle, zwei IP20-Schaltsteckdosen für den Innenbereich sowie eine IP44-Steckdose, die für den Außenbereich geeignet ist. Das Set lässt sich problemlos um zusätzliche Funkempfänger erweitern.

Die Reichweite mit bis zu 25 Metern finde ich für den regulären Gebrauch in Haus und Garten mehr als ausreichend. Wer kleine Kinder hat wird sich freuen zu hören, dass die Steckdosen außerdem eine Kindersicherung haben 👶🏼.

Das Set des Home Automation Gateway GWY 433 besteht aus dem Gateway, einer anzuschließenden Antenne, einem Ethernet-Kabel, einem USB-Kabel und einem USB-Netzteil. Für die Nutzung benötigt man einen Router (DHCP-Modus) mit einem freien Ethernet-Netzwerkanschluss und ein Android- oder iOS-Gerät, um die App zu steuern.

Der erste Eindruck

Das verpackte Primera-Line Funkschalt-Set

Mir gefällt das Set optisch sehr gut: Die Gehäuse der Funkempfänger und -sender sind zwar relativ voluminös, aber sehr hochwertig verarbeitet. Das metallicfarbene Plastik ist ziemlich robust und insgesamt schön schlicht. Die Schaltdosen lassen sich auch ohne Fernbedienung manuell an- und ausschalten, das ermöglicht mir flexiblere Einsatzmöglichkeiten. Positiv aufgefallen ist mir, dass der Funkempfänger für den Außenbereich mit einer kleinen Extradichtung an der Steckdosenseite geschützt ist, die das Gehäuse garantiert gegen Staub und Spritzwasser abdichtet. Übrigens hat auch der Lernschalter einen schützenden Gummiüberzug. Garantiert spritzwassergeschützt ist der Funkempfänger jedoch nur, wenn man einen IP44-Stecker benutzt und nicht einen flachen Stecker (wie sie bspw. bei Lichterketten verwendet werden). Besonders gut finde ich die Funktionsleuchten: Das matte Grün ist gut erkennbar, stört aber nicht. Außerdem haben die On-/Off-Tasten eine angenehme Größe und lassen sich einfach bedienen.

Gateway zum Steuern der App

Das Gateway ist eine kleine quadratische Box aus weißem Plastik mit einer schwarzen, biegsamen Antenne. Mit dem gelieferten, wertigen Netzwerkkabel schließt man sie an den Router an. Alternativ zum Netzteil lässt sich das Gateway über den 5V USB-Anschluss auch z.B. mit einem USB-Charger speisen. Dank dem verschiedenfarbigen LED-Lämpchen kann ich auf einen Blick sehen, ob das LAN-Gateway die IP-Adresse gefunden hat (blau), den Router erkannt hat (orange) und Datenverkehr stattfindet, also das Funksignal übertragen wird (grün).

Die Funktionsweise

Funksteckdose für außen IP44

Die Bedienung und Installation des Funkschalt-Sets hat mich im Funksteckdosen Test absolut überzeugt: Die Codierung ist selbstlernend, d.h. die Erlernung des Funkkanals findet nicht über kleine Schalter statt, sondern funktioniert völlig automatisch über einen Anlernschalter. So erspart man sich das mühsame manuelle Codieren der Funkschalt-Steckdosen, was mich sonst immer genervt hat. Mit ein paar Knopfdrücken ist damit schon alles erledigt und mit einem Tastendruck per Fernbedienung erstrahlt meine Terrasse in geschmackvollem Licht 💡.

So ein Funkschalter-Set finde ich schon deswegen praktisch, weil ich nicht mehr in schlecht zu erreichende Ecken kriechen muss, um Lampen anzumachen, sondern alles bequem per Fernbedienung regeln kann. Gerade im Winter für die Bedienung der Außenbeleuchtung ist das sehr angenehm. Zusammen mit dem Home Automation Gateway GWY 433 wird es dann noch bequemer: Damit kann ich alle Geräte auch per App mit dem Smartphone steuern – und zwar nicht nur die Terrassenbeleuchtung, sondern auch alle anderen angeschlossenen Systeme wie Wohnzimmerlampen oder Wasserkocher.

SteckerPro App zum Steuern der Funksteckdosen

Die SteckerPro App funktioniert mit iPhone, iPad, Android Smartphone oder Android Tablet und ist in der Basis-Version für bis zu 2 Geräte kostenfrei. Im entsprechenden App Store ist sie schnell gefunden und installiert. Mit der App kann ich übrigens nicht nur einzelne elektrische Geräte steuern, sondern sämtliche Funkschaltsysteme im Haus: übersichtlich nach Räumen und Geräten sortiert. Richtig praktisch finde ich auch den Schnellzugriff auf die einzelnen Geräte. Dank Kacheloptik mit Funktionstasten „An/Aus“ muss ich nicht erst umständlich die einzelnen Geräte suchen.

 

Funksteckdosen Test-Fazit

Ich bin zu 100% überzeugt von dem Primera-Line Funkschalt-Set. Es ist sowohl im Haus als auch im Garten oder auf dem Balkon vielseitig einsetzbar und problemlos durch weitere Schaltsteckdosen zu ergänzen. Zusammen mit dem Gateway wird das eigene Heim dann noch ein bisschen smarter und kann somit einen super Einstieg in das große Thema Smart Home bieten. Hierfür sind die Funksteckdosen auch kompatibel mit dem Smart Home System BrematicPRO von brennenstuhl®.
Die SteckerPRO App ist klar strukturiert und funktionell, die nötigen Installationen sind schnell gemacht. Im Test waren es vom Auspacken bis zum ersten Einsatz per Touch-Geste gerade einmal 15 Minuten. Eine Top-Lösung für mehr Komfort Zuhause!
😁👍🏼

 

Falls dich der Produkttest von Axel angesprochen hat, kannst du dir hier das Primera-Line Funkschalt-Set nochmals genauer anschauen.

Kommentar

Bewerte diesen Artikel.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top Scroll down to content

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Schließen

angle-leftangle-rightclosedownloadenvelope-obre_web_iconsbre_web_iconssearchinfocheckuser