Select another country or region to view content for your location.

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die richtigen Inhalte für Ihre Sprache und Geräte anzuzeigen (Notwendig), für Sie ausgewählte Inhalte zu präsentieren (Präferenzen), die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren (Statistiken) und Ihnen auch auf anderen Websites unsere besten Sonderangebote unterbreiten zu dürfen (Marketing).

Mit Klick auf „AKZEPTIEREN“ willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit in der Fußzeile unter "Cookie-Einstellungen" ändern oder widerrufen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Cookies sind für die Funktionalität unserer Website erforderlich und können nicht deaktiviert werden (z.B. SessionCookies).

Diese Cookies ermöglichen es unter anderem, Ihnen Ihre zuvor angesehenen Artikel anzuzeigen und ähnliche Artikel zu empfehlen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung und der des jeweiligen Anbieters.

Diese Cookies benötigen wir, um Ihnen z. B. auf anderen Websites unsere Werbung anzuzeigen. Deaktivieren Sie sie, wird Ihnen stattdessen andere Werbung angezeigt. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung und der des jeweiligen Anbieters.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Rauchmelder müssen ab 2023 in Bayern ausgetauscht werden

Rauchmelder müssen ab 2023 in Bayern ausgetauscht werden

Seit 2013 müssen bei Neu- und Umbauten Rauchmelder eingebaut werden, denn zum 01.01.2013 wurde dort die Rauchmelderpflicht eingeführt. Seit 2018 gilt die Rauchmelderpflicht in Bayern auch für Bestandswohnungen.

Häufig wurden Rauchmelder mit 10 Jahres Batterie verwendet. Daher steht ab 2023 der Austausch tausender Rauchwarnmelder im Bundesland Bayern an.

  • Austauschpflicht – In Bayern gibt es die Rauchmelderpflicht nun schon seit rund 10 Jahren. Darum ist es wichtig, die Rauchmelder nach 10 Jahren rechtzeitig auszutauschen.
  • Tipp: Alte Rauchwarnmelder sind Elektroschrott und können auf dem Wertstoffhof abgegeben werden.

Muss ich meinen Rauchmelder tauschen?

  • Rauchwarnmelder sind Lebensretter – Ihre Funktionstüchtigkeit ist deshalb unerlässlich.
  • Dabei wissen viele nicht, dass Rauchmelder aus Sicherheitsgründen alle 10 Jahre ausgetauscht werden müssen.
  • Der Aufkleber auf der Geräterückseite Ihres Brennenstuhl Rauchmelders verrät das Austauschdatum.
  • Rauchwarnmelder haben ein technisches Verfallsdatum und müssen daher ausgetauscht werden. Die Funktionen können beeinträchtigt sein.

brennenstuhl® Warnmelder zur Einhaltung der Austauschpflicht

Unser Tipp: Rauchmelder mit Magnethalterung anbringen