Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.

WiFi Steckdosen mit Abwärtskompatibilität

Es ist ein Leichtes, die intelligenten WiFi Steckdosen von brennenstuhl®Connect mit der kostenlosen App einzurichten. Außerdem ist der Prozess zum "Anlernen" der WLAN Adapter sehr schnell. Die smarten WiFi Steckdosen eignen sich perfekt für den Einstieg ins Smart Home. Aber auch Smart Home Kenner sind überzeugt von der Technologie der WiFi Steckdosen, da sie das Zuhause im Handumdrehen ohne die Notwendigkeit einer Zentrale, bspw. ein Hub oder Gateway, bereichern. Ihr normaler WLAN Router reicht aus, um eine smarte WiFi Steckdose in Ihr Smart Home zu integrieren.

Die intelligenten Steckdosen unterstützen den WLAN Standard 2,4 GHz. Für die Integration der Steckdosen in das eigenen WLAN Netzwerk benutzen Sie die kostenlose brennenstuhl®Connect App. Nach dem Herstellen einer Verbindung zum Netzwerk können Sie die an die Steckdosen angeschlossenen Elektrogeräte über Ihr Smartphone oder sogar per Sprachassistent steuern. Die WiFi Stecker sind kompatibel zu Amazon Alexa und Google Assistant. Lesen Sie in unserem Blogbeitrag alles zur Einrichtung der Fernsteuerung und Sprachbedienung von brennenstuhl®Connect.

Die technische Besonderheit bei brennenstuhl®Connect WiFi Steckdosen ist die Abwärtskompatibilität zu 433 MHz Funkprodukten von brennenstuhl®. Sind Sie in Besitz der brennenstuhl®Connect WiFi Steckdose mit 433 MHz Sender haben Sie die Möglichkeit, andere brennenstuhl® Funkprodukte mit 433 MHz in Ihr Smart Home zu integrieren. Das bedeutet, dass Sie über die intelligente Steuerung dieser einzelnen WiFi Steckdose die Möglichkeit haben, weitere 433 MHz Funksteckdosen abhängig von ihr mitzusteuern.

Eine brennenstuhl®Connect WiFi Steckdose in den Lernmodus versetzen

Eine brennenstuhl®Connect WiFi Steckdose versetzen Sie in den Lernmodus, wenn Sie die Lerntaste für einige Sekunden gedrückt halten oder im Fall der Außensteckdose den Lernmodus durch mehrmaliges Ein- und Ausstecken aktivieren. Wo Sie diese Taste bei jeder einzelnen brennenstuhl®Connect WiFi Steckdose finden, zeigen die folgenden Grafiken. Ebenso gibt es verschiedene Rückmeldungen des Smart Plug über die LED Anzeige.

LED Anzeige brennenstuhl Connect WiFi Steckdosen

brennenstuhl®Connect mit 433 MHz Sender - 433 MHz Funkprodukte hinzufügen

Wenn Sie die WiFi Steckdose mit 433 MHz Sender besitzen und mit der brennenstuhl®Connect App eingerichtet haben, können Sie anschließend alle Vorteile der Abwärts-Kompatibilität nutzen.

Schritt 1: Wählen Sie in der App zuerst die WiFi Steckdose mit 433 MHz Sender und dann im Untermenü dieser das "+" Symbol um ein 433 brennenstuhl® Funk-Produkt hinzuzufügen. Wählen Sie die Produktkategorie Ihres Produktes aus. Entweder Adapter/Steckdose oder eine Steckdosenleiste.

Schritt 2: Versetzen Sie das 433 MHz Funk-Gerät in den Lernmodus. Sobald der Adapter reagiert, können Sie den Lern-Vorgang in der App mit "OK" abschließen.

Schritt 3: Über die Schaltfläche "An" bzw. "Aus" können Sie das Gerät nun über die App ein- oder ausschalten oder zum Beispiel mit der Schaltfläche "Schedule" einen Timer anlegen.

Abwärts Kompatibilität brennenstuhl Connect WiFi Steckdosen mit Funk